Ausbildung als Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer (m/w)

Armbruster Isolierungen GmbH & Co. KGzur Firmenpräsentation

Standort: Pliezhausen

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • wie man Isolationsverkleidungen aus verschiedenen Blechsorten und Kunststoffen herstellt
  • welche Geräte zur Blech-, Schaumkunststoff- und Kunststofffolienbearbeitung eingesetzt werden
  • wie man Dämmungen und Sperrungen gegen Wärme, Kälte, Schall, Feuer und Feuchtigkeit herstellt
  • worauf beim Herstellen und Verarbeiten von Spezialmörtel, Dichtungs- und Füllmassen zu achten ist
  • wie man Dämmungs-, Dichtungs- und plastische Massen oder Schutzmäntel herstellt
  • welche Stoffe und Materialien für den Aufbau verwendet werden
  • wie man Aussparungen und Durchbrüche schließt
  • wie Leichtbauwände und abgehängte Decken herzustellen sind
  • wie einfache Holzverbindungen, Schalungen und Formen hergestellt werden
  • wie man den Baustoffbedarf berechnet

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Ausbauen eines Kühlraumes, Einrichten einer Baustelle)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr €   850,00
  2. Ausbildungsjahr € 1200,00
  3. Ausbildungsjahr € 1400,00

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: kein Bewerbungsschluss

Ansprechpartner: Nico Armbruster
Telefonnummer: 07127 70114
E-Mail: info@armbruster-isolierungen.de
Web: www.armbruster-isolierungen.de


Fan werden
Kontakt:

Armbruster Isolierungen GmbH & Co. KG
Nico Armbruster
Friedhofstraße 41

72124 Pliezhausen

07127 70114
E-Mail Homepage