Ausbildung als Lacklaborant (m/w/d)

Rüdt-Industrielacke GmbH & Co. KG zur Firmenpräsentation

Standort: Dettingen an der Erms

TYPISCH RÜDT

  • ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb
  • modernste Anlagentechnik
  • nachhaltige Einarbeitung und Weiterbildungsprogramm
  • standortübergreifende Events & Team-Buildings
  • Möglichkeit eines Praktikums in einem verbundenen Unternehmen

INNOVATION & TEAMGEIST
Als Lacklaborant (m/w/d) entwickelst und prüfst Du innovative Beschichtungsstoffe nach spezifischen Kundenwünschen. Du arbeitest sowohl selbstständig an eigenen Projekten als auch in enger Abstimmung mit Deinem Team.

Die 3,5-jährige Ausbildung findet an unserem Standort in Dettingen sowie an einer renommierten Berufsschule für Lacklaboranten in Stuttgart statt.

ERFOLGSGESCHICHTE MITGESTALTEN

Die Firma Rüdt Industrielacke ist ein Unternehmen der Mankiewicz-Gruppe, die seit mehr als 120 Jahren für Industrielacke höchster Qualität steht. Mit Kreativität und Ausdauer gestaltest Du schon während der Ausbildung unsere langjährige Geschichte mit.

Deine Stärken sind sowohl Dein großes Interesse an Naturwissenschaften als auch Dein gutes technisches Verständnis? Einen guten Realschulabschluss oder Abitur bringst Du mit?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Du möchtest wissen, was ein Lacklaborant macht?
Dann fehlt nur noch ein Klick auf das Video und Finja zeigt Dir, welche Aufgaben sie als Lacklaborantin hat.
 


Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 30.04.2020

Ansprechpartner: Caroline Römer
Telefonnummer: 07123 97960
E-Mail: caroline.roemer@mankiewicz.com
Web: www.ruedt.de


Fan werden
Kontakt:

Rüdt-Industrielacke GmbH & Co. KG
Caroline Römer
Neuhäuser Straße 19 - 21

72581 Dettingen an der Erms

07123 97960
E-Mail Homepage